KRC partners

Vollständiges Outsourcing von Ausschreibungen

Vollständiges Outsourcing von Ausschreibungen

Möchten Sie sparen und haben Sie keine Zeit, ein Auswahlverfahren durchzuführen? Vertrauen Sie uns, wir können es.

Je nach Ihrem Wunsch kann unsere Arbeit folgende Bereiche umfassen:

  • Vorbereitung des Auftrages mit einer verantwortlichen Person des Kunden (z.B. Produktion, IT, Marketing …) + Vertrag zwischen dem Kunden und dem Lieferanten (wichtige Liefer-, Zahlungs- und Sanktionsbedingungen)
  • Neue Möglichkeiten auf dem Markt (RFI – request for information)
  • Empfehlung von neuen Lieferanten für das Angebot
  • Ansprache und Kommunikation mit Lieferanten, Lösen von Fragen, persönliche Treffen beim Kunden, Präsentation der Lösungen / Angebote
  • Einholung von Preisangeboten (RFP – request for proposal) und ihr Übertreffen und Auswerten
  • Vertragliche Verhandlungen mit Lieferanten, bzw. auch persönliche Verhandlungen beim Kunden
  • Abschlussbericht aus dem Auswahlverfahren für die Präsentation für die Geschäftsführung

Und was ist daran für Sie das Beste? Für den Prozess der Durchführung verlangen wir nicht einmal eine Krone. Unsere Vergütung stellt nur die Provision aus dem Ergebnis/der Einsparung dar, auf deren Kalkulation wir uns vor dem Projekt einigen werden.

Spend-Analyse und Identifizierung

Möchten Sie gerne Kosten einsparen und Sie wissen nicht, wo zu beginnen? Wir machen für Sie eine Analyse Ihrer Kosten und werden Ihnen empfehlen, welche Handelsartikel/Dienstleistungen für die Ausschreibungen geeignet sind.

  • Wir analysieren Daten, die wir von Ihnen erhalten, in der Regel ein Export aus ERP
  • Wir gehen Ihre Lieferverträge durch und empfehlen Ihnen, was und wann zu lösen ist.
  • Empfehlung der einzelnen Schritte beim Herantreten an die eingekauften Waren/Dienstleistungen aus der Sicht der Eignung zur Umgestaltung, des Volumens sowie der Dringlichkeit des auslaufenden Vertrages

Einkaufsprozesse

Sind Sie sich darüber im Klaren, wie in der Firma einzukaufen? Falls ja, dann müssen Sie nicht weiter lesen. Aber sofern Sie sich inspirieren lassen wollen, dann können wir Ihnen das E-Book „Kaufen Sie in der Firma gut ein” sowie individuelle Beratungen anbieten.

  • Wir analysieren, wie heute bei Ihnen eingekauft wird. Wir konzentrieren uns auf die Kontrolle (damit bei Ihnen nicht gestohlen wird) sowie auf die Einfachheit (nur erforderliche Schritte für die Funktion, keine unnötige Bürokratie)
  • Wir empfehlen, was zu ändern ist und stimmen dies auch mit dem Kunden ab
  • Wir implementieren und verfolgen die Änderungen über den vereinbarten Zeitabschnitt beim Kunden und bei Bedarf führen wir Umgestaltungen durch

Das Ziel besteht darin, dass alle funktioniert, nicht dass Sie eine schöne Präsentation in der Schublade haben.

ICT Optimierung

Informationstechnologien sind heutzutage ein Bestandteil jeder Gesellschaft. Durch eine Kostenrevision im ICT-Bereich können erhebliche Einsparungen sowie eine Erhöhung der Dienstleistungsqualität erreicht werden.

Die ICT-Kosten gehören nach den Lohnkosten zu den größten Kosten in Gesellschaften, die Dienstleistungen erbringen, und sie stellen einen wichtigen Bestandteil auch bei Herstellerfirmen dar. In der Praxis kommt es häufig vor, dass außer den Telekommunikationskosten die ICT-Kostenregelung nicht gut behandelt ist.

Im Unterschied zu den meisten Einkäufen steht der Einkauf von ICT-Dienstleistungen nicht unter der Verwaltung der Ankäufer, sondern er bleibt im Wirkungsgebiet der IT-Abteilung. Die IT-Abteilung bevorzugt die bereits bekannten Lösungen und bekannten Lieferanten zum Nachteil des Preises und manchmal auch der Qualität der IT-Lösungen.

Mit uns werden Sie es schaffen, die ICT-Kosten zu reduzieren und gleichzeitig die Qualität der ITC-Lösungen nicht zu beeinträchtigen. Wir bieten Ihnen folgende Dienstleistungen an:

Analyse des ICT-Standes

Wir analysieren das Funktionieren Ihrer IT. Unsere Berater analysieren die Übereinstimmung zwischen der Geschäftsstrategie und der IT-Strategie, anschließend konzentrieren wir uns auf die IT-Prozesse und den organisatorischen Aufbau der IT in Ihrer Gesellschaft. Die Analyse betrifft gewöhnlich folgende Elemente – IT-Strategie, IT-Governance, Infrastruktur, Service Level Management und die vertraglichen Beziehungen zu Lieferanten. Das Ergebnis der Analyse ist eine Liste von Schritten, die zur Besserung der Situation führen werden. Gleichzeitig identifizieren wir Bereiche, in denen eine Kosteneinsparung erreicht werden kann.

IT Due Diligence – IT-Revision eines spezifischen Bereiches. Sofern Ihnen die konkrete Lösung zu teuer vorkommt oder sofern Sie eine Investition in neue Technologien oder einen Austausch der bestehenden Technologie erwägen, dann werden wir Ihnen dabei helfen, die finanziellen sowie die technischen Auswirkungen zu bewerten. Wir arbeiten an der Erstellung eines gesamten Business Case einschließlich der Implementierungs- und Betriebskosten zusammen.

Outsourcing von einem Teil der IT-Dienstleistungen – sofern Sie das Outsourcing von einem Teil der IT-Dienstleistungen erwägen, führen wir für Sie einen Vergleich und eine Vorbereitung des Business Case einschl. der langfristigen Betriebskosten durch. Wir helfen Ihnen mit der genauen Spezifikation der outsourcten Dienstleistung und der SLA-Beschreibung.

Migration in die CLOUD Lösung – wir vergleichen die Alternative der Beschaffung von eigener Infrastruktur versus die Migration in eine Cloud-Lösung. Ein Bestandteil des Vergleiches sind die Berechnung der Gesamtbetriebskosten (TCO) für diese Aktivität und die Empfehlung des geeigneten Lieferanten der Cloud-Lösung. Wir helfen Ihnen, auch die Vertragsbeziehung zum Lieferanten dieser Cloud-Dienstleistung abzusichern.

Auswahl von neuen IT-Lösungen

Damit Ihre Lösung Ihren Bedürfnissen am besten entspricht, muss das Auswahlverfahren unabhängig und objektiv sein. Bei der Auswahl sind die Möglichkeiten des Lieferanten, die Technologie, die gesamte Funktionsfähigkeit, Vertragsbedingungen sowie die angebotene Lösungsunterstützung zu berücksichtigen. Erst nach einem gründlichen Vergleich des Angebotes des bestehenden Lieferanten mit der alternativen Lösung kann die Auswahl von einer effizienten Lösung durchgeführt werden.

Bei der Auswahl beginnen wir mit einer Analyse der Kundenbedürfnisse, wir vergleichen diese mit den finanziellen Möglichkeiten und das alles unter klar definierten Kriterien.

Im Hinblick auf unsere Spezialisierung verfügen wir bei der Auswahl der geeigneten Lösung über langjährige Erfahrungen. Bei der Auswahl bevorzugen wir nicht die einzelnen Lieferanten, sondern die Eignung der Lösung für den Kunden.

Sofern Ihre interne Abteilung nur eine Lösung von einem im Voraus festgelegten Abnehmer bevorzugt, können wir mit Ihnen eine alternative Lösung suchen und die Technologieänderungen im Bereich der IT-Infrastruktur sowie im Bereich der SW empfehlen.

Bei der Implementierung von einer neuen ERP-Lösung werden wir Ihnen die Auswahl der Lösung und der Implementierungsfirma durchführen und dabei helfen, die maximal günstigen Bedingungen sowohl während der Implementierung als auch nach ihrer Beendigung zu sichern.

Reduktion der IT-Kosten

IT-Kosten stellen einen sehr spezifischen Bereich dar, in dem umfangreiche ICT-Erfahrungen erforderlich sind. Betriebskosten werden in den meisten Gesellschaften unterschätzt oder als fixe Kosten betrachtet. Bei der Reduktion der IT-Kosten konzentrieren wir uns auf die Revision der Kundenbedürfnisse, die Revision der Lösung seiner Bedürfnisse und nicht zuletzt auf die Umgestaltung der Vertragsbeziehungen zu den Lieferanten.

Bei der Reduktion der IT-Kosten revidieren wir Verträge zu der Unterstützung der IT-Infrastruktur, der Erbringung von IT-Dienstleistungen sowie die Lizenzvereinbarungen.

Reduktion der Telekommunikationskosten

Auch in den Telekommunikationen können sehr erhebliche Einsparungen erreicht werden. Das ganze Gebiet betrachten wir komplex. Wir setzen Einsparungen sowohl in der Sprachtelefonie als auch in den Datendiensten um.

Für den Kunden bearbeiten wir eine Kostenanalyse seiner Anrufe in einer Struktur, die wir anschließend ausschreiben. Wir Spezialisten für einzelne Tarife, wir empfehlen, wann und welche Lösung zu nutzen ist. Bei Datendiensten dann die Anschlusstechnologien und die SLA-Dienste.

Wir verfügen über ausgezeichnete Marktkenntnisse und wir kennen sowohl große als auch lokale Anbieter von Dienstleistungen im Bereich der Datenleitungen.

Den Kunden helfen wir bei Vertragsabschlüssen und sofern er sich entscheidet, dann bei der Migration zum neuen Lieferanten.

Bündniseinkäufe

Es ist klar, dass eine Firma, die das Büromaterial beispielsweise für 10 Millionen Kronen einkauft, bessere Preise für Stifte oder Toner hat, als eine kleinere Firma, die im E-Shop in kleinen Mengen oder sogar in festen Geschäften einkauft.

Für diese mittleren und kleinen Unternehmen bereiteten wir unseren E-Shop proKatalog vor, wo wir anhand einer Ausschreibung einen Lieferanten nicht nur für das Büromaterial sondern auch für eine Reihe von weiteren Artikeln und Dienstleistungen (und sie werden zunehmen) gewannen. Sie werden solche Preise haben, als ob Sie Großabnehmer wären.

RSS Google+ YouTube LinkedIn Über uns Kontakten Referenzen